Betrieb & Gewerkschaft Veranstaltungen

25.10. Waiblingen: Wir brauchen die Jobs! Nicht die Bosse!

Was? Vortrag & Diskussion von/mit Kollegen der WMF Geislingen
Wann? Freitag 25. Oktober um 20 Uhr
Wo? IG-Metall-Haus Waiblingen (Fronackerstr. 60)
Wer? Veranstaltet von Initiative Klassenkampf Stuttgart & solidarische KollegInnen aus Rems-Murr

Seit Anfang August protestieren Beschäftige bei der WMF in Geislingen gegen die geplante Schließung der Kochtopf-Produktion bis Ende 2020. Der französische Investor, dem die WMF gehört, hatte angekündigt die Produktion zu verlagern. In Geislingen sei man angeblich “defizitär”. Sollten die Verlagerungspläne umsetzt werden, würden 200 bis 300 Kolleg/innen ihren Job verlieren.

Aber die Belegschaft der WMF will das nicht kampflos hinnehmen. Jeden Montag trifft man sich in der Mittagspause am Werkstor und demonstriert unter dem Motto “Mondays for Jobs” gemeinsam um das Werk. Zunächst beteiligten sich nur eine Handvoll Kolleg/innen. Inzwischen sind es jeden Montag mehrere Hundert. Bereits 2014 hatte die kämpferische Belegschaft der WMF durch ihren entschlossenen und ausdauernden Widerstand ganz ähnliche Pläne des Managements verhindert. Ob das 2019 erneut gelingt, wissen wir nicht. Aber wir sind uns sicher, dass wir alles dafür tun sollten, sie bei ihrem Kampf zu unterstützen. Nicht zuletzt weil sie ein erfolgreiches Beispiel geben könnten; für andere Belegschaften in der Region, die mit ganz ähnlichen Verlagerungs- und Entlassungsplänen konfrontiert sind. Zum Beispiel ContiTechKühner in Oppenweiler, ITT in Weinstadt oder Mahle in Öhringen.

Wir haben zwei Kollegen der WMF nach Waiblingen eingeladen, damit sie uns von ihren Aktionen und den Perspektiven in der aktuellen Auseinandersetzung berichten können. Anschließend wollen wir mit ihnen diskutieren, wie wir betriebliche und politische Kämpfe verbinden können. Und ob der Kapitalismus das letzte Wort der Geschichte bleiben muss?

+++++
Außerdem fahren am Montag wieder solidarische Menschen aus Stuttgart nach Geislingen um die KollegInnen Mittags bei ihrem Protest zu unterstützen.
Zugtreffpunkt:
Montag, 21.10. um 10:50 Uhr vor Gleis 16 am Stuttgarter Hbf.
(Zugabfahrt 11:00 / Hinweis: Geislingen liegt innerhalb des VVS-Tarifgebiets)
Auch sonst gibt es möglichst immer Montags gemeinsame Anreisen. Wenn ihr hier nichts findet, schreibt an initiative.klassenkampf[ät]gmx[punkt]de
+++++

sharepicikksneuertermin